Aktuelle Informationen

Endlich wieder schuleigener Honig

Endlich ist die GTS wieder ganz normal gestartet und auch die AG Honigdachse können wieder aktiv werden.

Früh- und Spättracht

8 SchülerInnen aus den Klassen 5 und 7, Anníka, Hannes H., Hannes K., Max, Dennie, Moritz, Dean und Joris, haben schon mal ein bisschen reingeschnuppert und können mit der entsprechenden Kleidung voll durchstarten. Beim Einfüttern haben sie schon fleißig geholfen.
Die praktischen Tätigkeiten werden jetzt weniger und in den nächsten Wochen geht es dann in die Theorieausbildung, damit die jungen Honigdachse im kommenden Jahr gut vorbereitet und geschult sind.
Große Unterstützung bekommen wir von Luca Rackow (9. Klasse), der seit der 5. Klasse bei den Honigdachsen mitarbeitet und seit mittlerweile zwei Jahren selbst zu Hause imkert.
Ich freue mich, endlich wieder begeisterungsfähigen jungen Menschen das Imkern näher zu bringen.
Ute von Holly-Wramp

Ab sofort gibt es in der Schule wieder Honig!

Das Glas (500 g) kostet 5,00 €.

Das Glas (250 g) kostet 3,00 €.

AG "Honigdachse"

Frau von Holly-Wramp

image-3136
image-3137